Zukunftsfragen des Baubetriebs

und Enquete der Plattform 4.0

Institut: Bauingenieurwesen
Autor: Gerald Goger, Leopold Winkler
ISBN: 9783903024670
Seitenanzahl: 218
Herausgeber: TU Verlag
Erscheinungsort: Wien 0

EUR 0,00

inkl. 20 % USt zzgl. Versandkosten

Art.Nr. KTS 6

Zukunftsfragen des Baubetriebs

Zukunftsfragen des Baubetriebs
und Enquete der Plattform 4.0

Institut: Bauingenieurwesen
Autor: Gerald Goger, Leopold Winkler
ISBN: 9783903024670
Seitenanzahl: 218
Herausgeber: TU Verlag
Erscheinungsort: Wien


Das vollständig neu konzipierte eintägige Kolloquium „Zukunftsfragen des Baubetriebs“ des Forschungsbereichs Baubetrieb und Bauverfahrenstechnik am Institut für Interdisziplinäres Bauprozessmanagement der TU Wien verfolgt die Zielsetzung, baubetriebliche Entwicklungen in der Baubranche aus unterschiedlichen (auch fachfremden) Blickwinkeln vorzustellen und zu diskutieren.
Die baubetriebliche Forschung und Lehre ist naturgemäß eng mit dem „Forschungslabor Baustelle“ verbunden. Daher spricht die Veranstaltung insbesondere Fachexperten aus der Baupraxis und der Wissenschaft an, damit ein reger Gedankenaustausch auf universitärer Ebene stattfinden kann. Das Kolloquium ist durch hochstehende Vorträge zu baubetrieblichen Themen und anschließenden Podiums- und Publikumsdiskussionen gekennzeichnet.
Digitales Planen.Bauen.Betreiben - Prozess vermeidet Prozess
Das Kolloquium steht unter dem zentralen Motto „Wie werden sich die Prozesse entlang der Wertschöpfungskette eines Bauprojektes zufolge der Digitalisierung entwickeln? Welchen wesentlichen Herausforderungen haben sich Auftraggeber, Nutzer, Planer, Ausführende und Wissenschaftler zu stellen und wie wird sich die zunehmende Digitalisierung insbesondere auf die Tätigkeit von Sachverständigen und Juristen auswirken?
Der Tagungsband konzentriert sich darauf, wie durch eine frühzeitige und sorgfältige Planung von Prozessen über den Lebenszyklus eines Bauvorhabens spätere Gerichtsprozesse vermieden werden können. Die einzelnen Beiträge beleuchten schwerpunktmäßig Zukunftsfragen des Baubetriebes aus Sicht der Wissenschaft, der Praxis, der Juristen & Gutachter, junger Ingenieure sowie der Plattform 4.0.

Information und Kontakt:
E-mail: zukunftbaubetrieb(at)tuwien.ac.at
Internet: www.zukunftbaubetrieb.at

Impressum
Herausgeber:
Univ.Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Gerald Goger
Univ.Ass. Dipl.-Ing. Leopold Winkler
Technische Universität Wien
Institut für Interdisziplinäres Bauprozessmanagement
Forschungsbereich Baubetrieb und Bauverfahrenstechnik

Karlsplatz 13/234, 1040 Wien
Telefon: + 43/1/58801-23401
Telefax: + 43/1/58801-23499
E-Mail: zukunftbaubetrieb@tuwien.ac.at
Homepage: www.zukunftbaubetrieb.at

Verlag: TU-MV Media Verlag GmbH, Wiedner Hauptstraße 8 – 10, 1040 Wien, www.tuverlag.at
Redaktion und Koordination: Dipl.-Ing. Leopold Winkler, Dipl.-Ing. Karina Schiefer
Lektorat: Mag. Gerda Habersatter
Mitwirkung: Vortragende und Teilnehmer des 1. Kolloquiums „Zukunftsfragen des Baubetriebs“
Grafik: Jeannine Huber, iC consulenten Ziviltechniker GesmbH

ISBN 978-3-903024-67-0
Copyright: für die Texte, Fotos, Grafiken und Statistiken bei den Herausgebern und AutorInnen bzw. den verfassenden Firmen und/oder Instituten, wenn nicht anders angegeben.
Nachdruck oder Vervielfältigung, Aufnahme auf oder in sonstigen Medien oder Datenträgern nur mit ausdrücklicher Zustimmung der Copyright-InhaberInnen gestattet.

Gerald Goger, Leopold Winkler


Univ.Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Gerald Goger
Univ.Ass. Dipl.-Ing. Leopold Winkler

 

iBook anklicken


iBook Button


OPEN ACCESS anklicken



Open Access